Wohnwoche 2020


Die legendäre Meeting Wohnwoche
– Anders und trotzdem geil! –

Vom 14.-20. Sep 2020!
Wir haben bestimmte Hygiene-Vorgaben und Umstände, die uns eine „normale“ Wohnwoche nicht ermöglich. Trotzdem werden wir unser Bestes geben, damit eine Wohnwoche stattfinden kann! Wohnwoche heißt in 2020: Wir haben eine mega Zeit mit Gott und miteinander. Abends schlafen wir Zuhause und am nächsten Tag geht die Sause wieder los. Am Wochenende werden wir 2 Übernachtungen anbieten können.

Start-Zeiten und Kosten pro Tag (bitte einfach mitbringen)
Montag 15 Uhr, 4 € – Auftakt
Dienstag Start 18.30 Uhr, 4 € – Pommes!
Mittwoch 15 Uhr, 5 € – Minigolf
Donnerstag 18.30 Uhr, 4 € – Grillen
NUR Freitag ab 15 Uhr, 4 € – Bester Abend
Freitag 15 Uhr bis Sonntag 13 Uhr (nach der Pizza), mit 2 Übernachtungen 20€ – Bowling, chinesisches Buffet!

Oder 35€ für alles. 

Die Tage enden abends, wenn du gehen musst. Also je nachdem was deine Eltern sagen. Wenn du in der Nähe wohnst können wir dich auch nach Hause begleiten.

Achtung – Bitte lesen

Klar, unser Leben ist voll und vieles Gute wollen wir mitnehmen. Aber wenn immer Leute weg und da sind, ist das schwierig für die Gemeinschaft in der Woche. Deswegen möchten wir dich bitten, dass du von Mo-Fr so oft wie möglich da bist.
Am Wochenende kannst du dich nur anmelden, wenn du Freitag bis Sonntag komplett da bis und nicht vorher entschwindest. NUR Freitag geht natürlich (das kostet dann auch 4 € wg. Essen). Hast du Fragen? Dann schreib mir (Fabse)

Bitte bring folgende Dinge zur Übernachtung (Fr-So) mit:
Matratze/LuMa, Schlafsack, dein Hygiene Zeug, Fahrrad und viel guuuude Laune!

Bitte gib in der Anmeldung unter „Was ich noch sagen wollte“ an, an welchen Tagen du (verbindlich) da bist
Wir werden für dich einkaufen und Material besorgen, so dass uns die Kosten entstehen. Solltest du spontan nicht kommen können, wird das Geld nicht zurückerstattet (Ausnahme bei Krankheit). 


Anmeldung

Teilnehmer/in: Vor-/Nachname

Geburtsdatum (z.B. 13.12.1995)

Straße & Nr.

Postleitzahl Ort

Teilnehmer Emailadresse

Teilnehmer Telefonnr.

Teilnehmer Handynr.

Essen
FleischfresserVegetarier

Was ich noch sagen wollte...



Der Rest ist von einem Erziehungsberechtigtem auszufüllen!

Erziehungsberechtigte/r: Vorname(n) & Nachname(n)

Ihre E-Mailadresse

Wir sind unter folgender Nr. (Telefon & Handy) während der Freizeit erreichbar

Unser Kind ist bei folgender Krankenkasse versichert:

Name und Telefon unseres Hausarztes:

Besonderheiten (Allergien, regelmäßige Einnahme von Medikamenten (welche und wann einnehmen?), Krankheiten, etc.)

Ist das Kind Schwimmer?
JaNein

Darf das Kind ohne Beaufsichtigung schwimmen?
JaNein

Was ich noch sagen wollte...

1. Der Veranstalter trägt die Gesamtverantwortung, die durch die eingesetzten Betreuer/Leiter wahrgenommen
wird. Dies gilt uneingeschränkt auch für volljährige Teilnehmer.
2. Der Veranstalter ist berechtigt, Teilnehmer, die in grober Weise gegen Prinzipien einer Gruppenfahrt verstoßen, so das Ziel und Inhalt der Maßnahme gefährdet sind, auszuschließen und auf Kosten
des Teilnehmers bzw. des gesetzlichen Vertreters nach Hause zu schicken.
3. Sollte durch Krankheit oder Unfall eine ärztliche Behandlung oder Krankenhauseinweisung erforderlich sein, ist der Veranstalter bevollmächtigt, allen ärztlicherseits erforderlichen Sofortmaßnahmen auch ohne vorherige Befragung der Erziehungsberechtigten zuzustimmen. Die Kosten tragen die Erziehungsberechtigten.
4. Jeder Teilnehmer muss krankenversichert sein. Bei Auslandsaufenthalten empfehlen wir zusätzlich den Abschluss einer Zusatz-Auslandskrankenversicherung.
5. Es gehört zu Freizeitmaßnahmen und Gruppenveranstaltungen, dass den Teilnehmern ihrem Alter entsprechend freie Zeit für eigene Unternehmungen ohne Betreuer/Leiter gewährt werden kann.
Diese eigenverantwortlichen und unbeaufsichtigten Unternehmungen müssen von den Betreuern/Leitern genehmigt werden. Die angewiesenen Verhaltensweisen, die aufgrund der Lage des Aufenthaltsortes und des Alters der Teilnehmer notwendig sind, sind einzuhalten. Verbote durch
die Betreuer/Leiter sind zu befolgen. Eine Haftung für diese unbeaufsichtigten Abwesenheitszeiten der Teilnehmer kann durch den Veranstalter nicht übernommen werden.
6. Die Teilnehmer sind während der Veranstaltung über den Veranstalter unfall- und haftpflichtversichert, jedoch nur zu den Versicherungsbedingungen des Veranstalters.
7. Wird die Teilnahme durch uns vor Abfahrtstermin abgesagt, erklären wir uns bereit, eventuell entstehende Kosten voll oder anteilig aus der Regresspflicht zu übernehmen.

Hiermit bestätige ich, dass ich die Freizeit-Bedingungen (siehe oben) gelesen habe und diesen zustimme.